Elektrischer Garagentorantrieb spart Kosten

Ein elektrischer Garagentorabtrieb ist unnötiger Luxus? Sind Sie sicher? Sie kennen das: Eigentlich ist der Weg zur Arbeit nicht weit, die Einkäufe sind auch schnell erledigt und die Kinder ebenso rasch zur Schule gebracht. Das allerdings meist nur, wenn das Auto auf der Straße steht und man nur einsteigen muss. Ist es allerdings in der Garage, dauert alles länger.

elektrischer-garagentorantriebDie wenigen Handgriffe summieren sich zu einem Zeitaufwand, der vor allem lästig ist: Garagentor öffnen, Finger schmutzig machen, Auto aufschließen, Auto heraus fahren, Auto verlassen, Garagentor schließen, wieder ins Auto einsteigen und endlich losfahren. Und dieses Szenario ist noch ohne Kleinkind, Hund oder Einkäufe. Natürlich gibt es im Vergleich weitaus schlimmere Hürden des Alltags und sicherlich kann man sich die Zeit nehmen, ein Garagentor von Hand zu öffnen und zu schließen, aber bequemer ist es trotzdem einen elektrischen Flügeltorantrieb zu kaufen. Idealerweise einen Testsieger.

Elektrischer Garagentorantrieb und seine Vorteile

Da ist zunächst die Zeitersparnis – Sie können die Garage per Fernbedienung öffnen, während Sie sich im Flur noch die Schuhe zubinden und schließen das Tor einfach vom Wagen aus, wenn Sie Ihre Einfahrt verlassen. Des Weiteren ist ein Antrieb günstig und natürlich rückenschonend. Sie müssen sich nicht ständig hinunter beugen. Vor allem älteren Menschen ist eine elektrische Steuerung eine große Hilfe. Berner Torantriebe sind im Test vorbildlich. Auch im Bereich Sicherheit ist ein elektrischer Garagentorantrieb ganz vorne dabei. Eine Sperre erschwert Einbrechern das Leben und ist sicherer, als manch manuelles Tor.

Welche Marken elektronischer Garagentorantriebe gibt es?

Um Ihnen eine Übersicht zu geben, welche Marken in dem Bereich erfolgreich vertreten sind, nennen wir hier beispielhaft einige Namen: Die Firma Hörmann ist in Europa führender Anbieter von Toren, Türen, Zargen und Antrieben. Bereits in der vierten Generation geführt, ist Hörmann ein etabliertes erfolgreiches Unternehmen. Finden Sie hier weitere Informationen: http://www.hoermann.de.

elektrische-garagentorantriebeAuch Somfy Deutschland ist seit vielen Jahren, genauer gesagt seit über 40, im Bereich der Gebäude- und Zugangsprodukte tätig. Neue Technologien werden stetig entwickelt und sind häufig billig im Angebot. Lesen Sie hier mehr über Somfy: http://www.somfy.de. Ersatzteile sind hier auch zu bekommen.

Das Unternehmen Schellenberg verfügt über eine große Auswahl an Torantriebartenmit zum guten Preis: Neben den Garagentorantrieben gibt es hier noch Drehtorantriebe, Schiebetorantriebe und gebraucht Torantriebszubehör. Auch Schellenberg hat selbstverständlich einen Onlineauftritt und Shop: http://www.schellenberg.de.

Do-it-yourself Torantrieb

Einen elektrischen Torantrieb kann ein handwerklicher Mensch auch einfach selber einbauen. Wenn Sie allerdings schon mit Tapezier- und Heimwerkarbeiten überfordert sind, ist es ratsam hierfür einen Fachmann zu organisieren. Nach ein bis zwei Tagen kann ein elektronischer Garagenöffner bereits komplett montiert sein – es geht also sehr schnell und lohnt sich auf jeden Fall.

Berater vor Ort

Einen Berater vor Ort finden Sie auf jeden Fall in großen Baumärkten. Auch können Sie über die Websites günstige Händler suchen oder sich telefonisch beraten lassen. Online findet man günstige Preise und zusätzlich viele Preisvergleich- und Testberichte, die den einen oder anderen Kaufanstoß geben können. Achten Sie vor dem Kauf aber auf jeden Fall auf Ihr Garagentor. Welche Größe hat es? Schreiben Sie sich die Maße auf. Was für eine Torart ist es? Sektionaltor oder Flügeltor? Finden Sie auch das vor dem Kauf heraus. Was logischerweise immer die Grundvoraussetzung für einen Torantrieb ist, ist eine Stromquelle in der Garage. Ohne Strom kann auch nach dem Einbau kein elektrischer Garagentorantrieb funktionieren.

4.7 / 5 Sterne      
zahlung-lieferung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos